Tipps für Anfänger - Sing - Die Karaokeshow.de

nächster Karaoketermin:  Do 12.12. Burglengenfeld "Sowieso"

Direkt zum Seiteninhalt
Tipps für Anfänger
Du bist ein Karaoke - Neuling? Hier ein paar Tipps!

● Am besten nimmst Du Dir bei Deinen Anfängen ein paar Freunde und Bekannte mit - Vielleicht solche, die
           schon mal gesungen haben - damit sie Dich motivieren und unterstützen.

● Such Dir einen Song aus, der Dir gefällt und den Du magst und auch halbwegs kannst und kennst. Nicht einen,
            weil er gerade in den Charts ist (ausser er gefällt Dir wirklich). Je besser Dir ein Song gefällt, desto schöner
            wirst Du ihn auch vortagen können.

● Verzweifle nicht, wenn Dir ein Song nicht gelingt, auch wenn Du ihn gut kennst. Mit Liedern ist es wie mit
            Kleidung oder Frisuren: Nicht jeder Song passt zu jeden. Mit der Zeit wirst Du selbst drauf kommen, welche
            Lieder Dir liegen und welche eher nicht.

● Versuche nie, Interpreten zu imitieren, das geht sicher schief. Sing mit Deiner Stimme, denn schließlich bist Du
            in diesem Moment der Künstler und trägst das Lied auf Deine Art und Weise mit Deinem eigenen Stil vor - man
            nennt das künsterische Freiheit!!!

● Du brauchst keine Panik zu haben, wenn Du nervös bist - so geht es jedem, der zum erstenmal Karaoke singt.
            Es ist halt ein mulmiges Gefühl vor vielen Leuten zu singen. Aber je öfter Du das machst, desto sicherer wirst
            Du werden und das Lampenfieber wird immer weniger.

● Singen ist eine wunderbare Sache und Du brauchst keine Angst zu haben, dass man Dich auslacht oder von der
            Bühne pfeift  das haben wir noch nie erlebt, denn jeder, der den Mut hat, sich auf die Bühne zu stellen, hat schon
            mal einen Riesenapplaus verdient.

● Wenn Du Dich anfangs nicht alleine auf die Bühne traust, dann such Dir einfach einen Gesangspartner - zu zweit
            geht vieles leichter. Kaum ein Karaokesänger wird Deine Bitte, mit Dir gemainsam zu singen, ablehnen.

● Versuche immer „aus dem Bauch heraus“ zu singen, das ist weniger anstrengend und Deine Stimme klingt
            dadurch auch voller und kräftiger.

● Singen schafft Freundschaft - Wir kennen viele Leute durch das Singen und haben auch schon einige Freunde
           gewonnen - eine gemeinsame leidenschaft (Karoakesingen ist eine Leidenschaft) - verbindet eben.

● Und zum Schluss das Wichtigste: Singen soll Spass machen, es ist nichts, wo es um Leben oder Tod geht. Und
            wenn Du mal einen Titel verhaust - mein Gott - davon geht die Welt nicht unter, das passiert den besten
            Künstlern - lach einfach drüber - (wie Elvis, als er bei einme seiner Auftritte einen weltberühmtes Blackout hatte
            - du kannst Dich erinnern, es war Are You Lonesome Tonight) - es geht ja um nix.
Impressum

© by Sing - Die Karaokeshow 2019

Kontakt
Sing - Die Karaokeshow
Albert-Schweitzer-Straße 14
93128 Regenstauf

+49 171 55 30 529
admin@sing-diekaraokeshow.de
Kontakt
Sing - Die Karaokeshow
Albert-Schweitzer-Straße 14
93128 Regenstauf

+49 171 55 30 529
admin@sing-diekaraokeshow.de
Zurück zum Seiteninhalt